Die Stiftung

Die seit 1989 bestehende Werner-Zeller-Stiftung fördert

wissenschaftliche Forschung zum Thema Familie und Gesellschaft.   

 

Die Stiftung regt Magisterarbeiten, Doktorarbeiten, Habilitationsschriften und wissenschaftliche Abhandlungen an, die sich mit grundsätzlichen Problemen und mit Fragen zur Wechselwirkung von Familie und Gesellschaft beschäftigen und unterstützt solche Arbeiten durch finanzielle Zuschüsse.

 

Die Stiftung gibt Druckkostenzuschüsse für Veröffentlichungen zum Thema Familie.

Die Stiftung will  fächerübergreifende Symposien zum Thema Familie anregen.  

 

Zur selbständigen Forschung stehen die Spezialbibliothek der Stiftung, die Archivbestände des Archivs für Familienforschung und ein PC-Arbeitsplatz mit Internetzugang vor allem jungen Interessentinnen und Interessenten zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Werner-Zeller-Stiftung  

Seedammstraße 1 

71229 Leonberg

E-mail:  

werner-zeller-stiftung@

t-online.de

 

Öffnungszeiten 

Mo - Do.



08.30 - 12.00 Uhr